Erst ärgern, dann ist die Freude umso größer

Unser Womo ist ja nicht mehr das jüngste, auch wenn es ein kleiner Angeber ist, immerhin nennt es sich Pilot(e), aber navigieren müssen wir dann doch selbst. 🙂

Von daher habe ich in letzter Zeit immer wieder mal im Netz geschaut. Denn ohne Plakette sind ja auch einige Städte tabu. Zuerst schien es so als sollte es kein Navi geben welches mir hilft die Umweltzonen zu umfahren. 🙁

Mitte letzter Woche dann bei Ebay, ein Navigationssystem mit allem was mein Herz begehrt, incl. umfahren der Umweltzonen.  🙂 Den Verkäufer direkt angeschrieben und er bestätigte mir das er das ausgiebig und positiv getestet hat. Vier Tage lang schaute ich täglich in Ebay, noch eine Stunde vor Ende der Auktion schien es kaum Interesse an diesem Teil zu geben. Bis 20 Sekunden vor Schluss gehörte es theoretisch mir, und dann auf der Zielgeraden schoss doch tatsächlich noch jemand an mir vorbei ins Ziel. Absolute Frechheit. 😉

Zumindest wusste ich aber jetzt das es Möglichkeiten gibt, das es eine Software gibt die damit arbeiten kann. Jede freie Minute in den letzten zwei Tagen habe ich genutzt, jetzt wollte ich es wirklich wissen. Je mehr ich mich damit befasste, umso mehr kam ich ins staunen.

Mein Navi ist jetzt absolut keine Luxusklasse, sondern so was wie die Hausmarke von Pearl. Umso erstaunter war ich zu lesen das auf dieser Hausmarke meine gewünschte Navisoftware schon installiert ist, wenn auch nur in Version 8 und nicht wie bei Ebay 9.6. Jetzt war mein Ehrgeiz richtig angestachelt und ich wühlte mich tiefer in die diversen Foren. Und landete dann bei Poketnavigation. Unter kompatible Geräte fand ich mein Navi sehr schnell, und von daher habe ich heute früh Poi Base auf meinen PC geladen.

Nach der Installation nur noch das Navi mit dem PC verbinden und schon wird es vom Programm erkannt. Jetzt kann man sich durch die umfangreichen POI´S klicken. Von Brückenhöhen, über Stellplätze, Campingplätze bis eben auch zu Umweltzonen. Alle genannten habe ich mit meinem Gerät synchronisiert. Theoretisch sollte es mir jetzt möglich sein, alle Gefahrenstellen, Umweltzonen problemlos zu umfahren.

Ob dies funktioniert, wie zuverlässig das ist, werde ich euch dann nach den ersten Touren berichten.

Aufkleber