Nicht nur uns ist es heute heiß geworden

Erstens kommt es anders, zweitens als man denkt. Heute sind wir früh vom Platz gefahren. Wollten wir doch noch Material einkaufen und dann eins unserer Kinder besuchen. Wie gesagt wir wollten. 🙁

Big Dreamer 15.07.2015 Start (4)

 

Tatsächlich fanden wir auch relativ schnell einen Baumarkt, haben alle Bretter und Leisten bekommen. Dies ist aber das einzige was heute wirklich funktioniert hat.

Big Dreamer 15.07.2015 Start (9)

 

Schon wenige Kilometer nach dem Baumarkteinkauf leuchtete die Warnlampe, Low Coolfant auf, und Big Dreamer wurde heiß. Zum Glück haben wir ja einen großen Wassertank an Bord und konnten Wasser auffüllen.

Big Dreamer 15.07.2015 Start (8)

 

Doch dies rettete uns nur wenige Kilometer, dann ging die Anzeige wieder an. Nach einem Telefonat mit dem Händler entschlossen wir uns um zu kehren. Natürlich war es heute zu spät, so das wir über das Wochenende fest hängen. 🙁

Big Dreamer 15.07.2015 Start (2)

 

Wäre nicht weiter tragisch, wenn jetzt nicht das Material im Wagen liegen würde, oder wenn wir Werkzeug hätten dieses zu verarbeiten, denn dies liegt beim Junior im Keller. Somit finden unsere Klamotten immer noch keinen Platz, da in den Schränken keine Zwischenböden sind. Ihr seht es ja auf dem Foto, wirkt noch ein wenig chaotisch 😉

Big Dreamer 15.07.2015 Start (6)

 

Ansonsten ist Big Dreamer ein schöner Wagen, und das er uns heute im Stich gelassen hat, liegt sicher nicht zuletzt an der langen Standzeit. Doch da wir beim Händler gekauft haben, sollte das Problem auch zu beheben sein. Wir haben trotzdem ein gutes Gefühl bei ihm.

Natürlich werden wir weiter berichten. 🙂 Aber wir haben in den letzten Jahren nicht ein Fahrzeug gekauft, welches am Anfang nicht gezickt hat. 😀 Das muss scheinbar so sein.

6 thoughts on “Nicht nur uns ist es heute heiß geworden”

  1. Moin , hier ist der Brasselkönig !
    das Wohnmobil wird Euch schon schaukeln , alles wird gut !!!!

  2. Hallo ihr Beiden,

    aller Anfang ist schwer und das wird schon, einfach locker bleiben und das Beste aus der Situation machen!

  3. Hi,
    es macht richtig Spaß, eurem Blog zu folgen ?. Drücke euch die Daumen, dass der Fehler schnell behoben wird.
    Liebe Grüße
    Ute

    1. Herzlichen Dank Ute, ich denke das der Händler das hinbekommt. Machen wir uns halt noch ein ruhiges Wochenende, und versuchen weiter heraus zu finden wofür die ganzen Knöpfe und Schalter sind 🙂

Kommentare sind geschlossen.