Mondbilder von heute Abend

 

 

Mond am 06.02.2017 sehr schön zu sehen der Ring um den Mond. Man nennt ihn Halo.  Der Lichtkranz um den Mond, entsteht durch Brechung oder Spiegelung des Lichts an Eiskristallen von Cirrus- oder Cirrostratus Wolken in der Atmosphäre.Der Radius des Ringes ist 22°, d.h. etwas grösser als deine ausgestreckte, gespreizte Hand. Dabei handelt es sich um eine Lichtbrechung an Eiskristallen in hohen Schichtwolken (meteorologisch Cirrostratus). Diese Wolkenform tritt beispielsweise auf wenn die Luft einer Warmfront in der Höhe über die abziehende Kaltluft gleitet.
So kann man Sie (häufig) als Zeichen einer nahenden Warmfront erkennen.