Sauberes Geschirr aus der Spülmaschine

Vor einer Weile habe ich euch erzählt das ich versuche sämtliche chemischen Reiniger aus meinem Haushalt zu verbannen.

Momentan findet ihr in meinem Putzschrank

Natron

Waschsoda

Zitronensäure

Mische ich diese drei Zutaten, 1:1:1 dann erhalte ich einen kostengünstigen und wirkungsvollen Geschirrreiniger. Bisher hatte ich nur Natron und Waschsoda 1:1 gemischt, das war schon gut. Aber durch die Beigabe der Zitronensäure wird die Wirkung verstärkt und ich erhalte glänzendes, sauberes Geschirr.

2 Teelöffel davon ins Spülmittelfach der Spülmaschine reicht. Bei hartnäckigen, oder eingebrannten Töpfen einfach noch einen weiteren Löffel in die Maschine streuen.

Mich würde ja interessieren ob ihr das ausprobiert, und wenn ja ob und wie zufrieden ihr seid.