Lucy und der wieder gefundene Ball

Guten Morgen, viele von euch erinnern sich bestimmt noch an die Geschichte mit dem verschwundenen Ball 🙂 Das liegt auch schon wieder einige Wochen zurück.

Kleiner Ball im hohen Gras verschwunden

Alles suchen half nicht, einer von Lucys Lieblingsbällen blieb verschwunden. Wir hofften ihn wieder zu finden, wenn die Wiese gemäht wurde. Die letzten Wochen haben wir zu einem größeren Ball gegriffen, doch wirklich glücklich war Lucy damit nicht.

Gestern Nachmittag sind wir dann wieder zur Wiese gefahren. Ich öffne die Heckklappe und Lucy springt raus und muss ihre Runde drehen. Mal schnüffeln was sich in ihrer Abwesenheit alles getan hat.

Wir packen unsere Stühle aus, ich entknote die Schleppleine. Lucy liest immer noch Zeitung 🙂 Plötzlich kommt sie aufgeregt angelaufen, sie hat irgendetwas im Maul. Ich kann es fast nicht glauben, sie hat ihren heißgeliebten Ball wieder gefunden.

Der Ersatzball hatte jetzt jedenfalls ausgedient. 🙂 Wir haben dann noch eine Weile mit ihr gespielt und die Sonne genossen. Hier noch ein paar Schnappschüsse von diesem Nachmittag