Wie entsteht ein Schütteltrauma?

Wie ein entsteht ein Schütteltrauma? Und was passiert dabei im Köpfchen des Säuglings?
Es gibt einen Simulator, rote Lämpchen zeigen an welche Verletzungen entstehen wenn ein Baby geschüttelt wird. Bei Youtube habe ich dazu ein Video gefunden.

Wie wir sehen können, entstehen zuerst Schäden, also Blutungen hinten im Gehirn. Bei unserer Felicitaz fanden sich da keine.
Bei weiterem schütteln entstehen Blutungen vorne im Gehirn, auch die sind bei unserer Kleinen nicht gefunden worden.
Es war immer nur von einen 3mm großen subduralen Hämatom auf der rechten Seite die Rede.
Der Simulator zeigt aber, heftiges schütteln hat Blutungen, hinten, dann vorne und hinten und zuletzt im gesamten Kopfbereich zur Folge. Wie erklärt sich dann die Diagnose Schütteltrauma trotz fehlender Blutungen?