Vom ersten Tag an unserer Seite, Günther Classen vom Express

Seit über vierzig Jahren, arbeitet Günther Classen beim Express Düsseldorf. Er hat in seiner langjährigen Laufbahn schon viel gesehen und ist für die Kriminalfälle rund um Düsseldorf zuständig.

https://www.express.de/thema/duesseldorf/kommissar-guenther-classen

Der Erstkontakt mit dem Express lief über einen seiner Kollegen, der zum ersten Treffen aber verhindert war, und deshalb Herrn Classen zu dem Treffen schickte. Ganz zu Anfang spürte man noch eine gewisse Skepsis auf seiner Seite, doch als wir dann alles was wir zuvor erzählt hatten auch noch belegen konnten, war sein Interesse geweckt. In mühsamer Kleinarbeit kämpfte er sich durch die Unterlagen, fand Ungereimtheiten die wir bisher gar nicht entdeckt hatten.
Er nahm Kontakt zu allen auf die mit dem Fall Felicitaz betraut waren, lief gegen Wände, denn Stellungnahmen bekam er nicht, dafür aber ein Schreiben des Rechtsanwaltes, der schon die Kindseltern kontaktiert hatte. Das Klinikum wollte nicht genannt werden und drohte mit einer Klage.
Herrn Classen hielt dies aber nicht davon ab, objektiv zu berichten und die involvierten Stellen auch zu benennen.
Mittlerweile ist schon eine ganze Serie an Artikeln erschienen.

Am 18.01.2018 erschien dieser Artikel:
https://www.express.de/duesseldorf/solinger-eltern-voellig-verzweifelt-jugendamt-nahm-ihnen-ihr-baby-weg-29514752

Weiter ging es dann am 23.01.2018
https://www.express.de/duesseldorf/gericht-hat-entschieden-solinger-eltern-bekommen-ihr-baby-erstmal-nicht-zurueck-29542860

Und diesen Artikel gab es am 12.02.2018 im Express Düsseldorf
https://www.express.de/duesseldorf/drama-in-solingen-erst-baby-weg–jetzt-sollten-die-eltern-auch-noch-zahlen-29663846

20.02.2017

https://www.express.de/duesseldorf/fall–felicitaz–solinger-eltern-haben-baby-immer-noch-nicht-zurueck-29734612

 

16.02.2018 erneut berichtet Herr Classen

 https://www.express.de/duesseldorf/kindesentziehung-von-solingen-eltern-verzweifeln-am-leeren-kinderbett-29716976

23.02.2017

https://www.express.de/duesseldorf/kindesentziehung-von-solingen-mit-diesem-beruehrenden-brief-meldet-sich-die-oma-zu-wort-29769754

11.03.2018

https://www.express.de/duesseldorf/neue-hoffnung-kriegen-die-solinger-eltern-ihr-baby-bald-wieder-zurueck–29850708?originalReferrer=

16.03.2018

https://www.express.de/duesseldorf/solinger-eltern-schockiert-pflegemutter-baute-autounfall-mit-ihrem-baby-29878468

 

Wir danken Herrn Classen, für sein Vertrauen, seine Unterstützung und auch wie er immer wieder motivierend eingreift damit uns der Mut und die Kraft nicht verlassen. Wenn das alles etwas positives hatte, dann das. Wir durften einen wirklich tollen Menschen kennen lernen. Einen Menschen der nicht nur redet, sondern das Wort auch in die Tat umsetzt. Ich bin dankbar das ich ihn kennen lernen durfte, und schätze ihn sehr.